Über mich

Ich bin eine

gebürtige Weißrussin und lebe nun seit 18 Jahren in Deutschland. Ich wohne mit meinem deutschen Mann und meinen zwei zweisprachigen Kindern in Reutlingen. In mir schlagen zwei Herzen, ich lebe in zwei Kulturen und spreche zwei Sprachen.


In einer Arbeitsbeziehung ist mir unheimlich wichtig,

dass meine Klientin sich wohl, gehört und respektiert fühlt. Die gegenseitige Sympathie ist dabei von der zentralen Bedeutung. Daher biete ich allen ein

30-minütiges kostenloses Online-Gespräch an um zu testen, ob "die Chemie" stimmt. Außerdem dient dieses Gespräch als Entscheidungsgrundlage für die später anzuwendenden Tools und Methoden.


Ich bin gut darin

die Menschen zu begeistern und zu motivieren. Meine Klientinnen melden mir zurück, dass Sie nach den Coachings so richtig Lust haben, endlich loszulegen und aktiv die Veränderungen zu gestalten. Ich kann Sie sehr gut dabei unterstützen den hartnäckigen Knoten in Form von Selbstzweifeln und Ängsten zu lösen und Schritt für Schritt ein erfülltes Leben aufzubauen.


Ich glaube fest daran,

dass es sehr wichtig ist, sich Gedanken darüber zu machen, wofür wir unsere kostbare Lebenszeit investieren. Denn die bekommen wir niemals zurück. Arbeitszeit ist Lebenszeit und wir sollen uns für die Qualität unseres Lebens einsetzen. Ich glaube daran, dass ein gutes Leben möglich ist, wenn wir selbst aktiv werden. Als Coach helfe ich meinen Klientinnen dabei ihre eigene Version des guten Lebens in die Tat umzusetzen.


Meine Qualifikationen

Ich arbeite wissenschaftlich fundiert – aber ohne Hosenanzug, Fachsprache oder leere Floskeln. Neben meiner selbständigen Tätigkeit habe ich eine Stelle als Senior Consultant in einer renommierten Personalberatung. 

  • Sprachwissenschaftliches Studium an der Uni Tübingen (2001-2006)
  • Berufsbegleitendes Studium zur Betriebswirtin VWA (2008-2011)
  • Weiterbildung zum Karriere- und Entwicklungscoach (mit einem Hochschulzertifikat der Steinbeis Hochschule Berlin (SHB) zertifiziert, von führenden Coaching-Verbänden anerkannt)
  • Personalberaterin und Karrierecoach in namhaften Personalberatungen (2007 – bis heute)

Wenn ich nicht arbeite, dann

verbringe ich Zeit mit meiner Familie. Meine Kinder sind 5 und 8 und sind sehr lebhaft. Wir sind viel draußen unterwegs, haben viele Freunde und immer etwas Neues vor. Wenn ich Momente für mich habe, dann lese ich für mein Leben gern: Sachbücher, Psychologie, natürlich Fachliteratur zum Thema Coaching, klassische Literatur und Biografien, im Urlaub auch Romane. Auch Kochen ist für mich viel mehr als nur Zubereitung von Nahrung. Kochen ist für mich fast wie Meditation, ich vergesse Raum und Zeit, wenn ich einen pfiffigen Nachtisch zaubere. Besser als das kann nur die gemeinsame Mahlzeit mit Freunden und Familie sein.